Der Hof
Im Einklang mit der Natur und aus der Verantwortung zu unseren Tieren

Wir sind tief verwurzelt mit der Region und ihren Menschen, denn wir stehen in der Tradition einer langen Familien- und Hofgeschichte.

Für uns bedeutet das: Wir wissen woher wir kommen, wir wollen Bewährtes erhalten und sinnvolles Neues aufnehmen. Der bäuerliche Betrieb ist die Seele unseres Hofes. Hier bestimmen die Jahreszeiten und das Tagwerk auf den Feldern und im Wald. Der landwirtschaftliche Betrieb wird extensiv nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet.

Auf den Grünflächen, die sich zum größten Teil im Vertragsnaturschutz befinden, werden Piemonteser- und Fleckviehmutterkühe mit deren Nachzucht, Bullen zur Mast sowie Ponys und Pferde gehalten. Das Futter hierfür stammt ausschließlich von eigenen Wiesen und Ackerflächen.
Dewn Winter verbringen die Tiere in geräumigen Offenställen mit Stroheinstreu.
Im Winter
Ställe
Landwirtschaft
Biobetrieb
Nachhaltigkeit
(c) Hof Hagdorn 2015 Impressum